Tipps für einen erfolgreichen Präsentationsstart + Kostenloses Folien Template

04.08.2022  •  #PowerPoint #Template

Inhalt

Der richtige Einstieg in eine Präsentation ist von enormer Bedeutung. Die erste Folie Ihrer Präsentation entscheidet, ob Sie die Aufmerksamkeit ihres Publikums gewinnen können. Ein gutes und strukturiertes Design ist das A und O in einer Präsentation. Vorlagen gibt es für alle möglichen Anlässe und Arten einer Präsentation, welche wenig kosten oder gar kostenlos sind. Ein besonderes Design der Titelfolie sticht heraus und macht Ihre Präsentation zu etwas Besonderen. Sie zeigen, dass Sie Zeit und Mühe für die Gestaltung verwendet haben. Wichtig ist dabei, das passende Design für die richtige Präsentation zu finden.


In diesem Blogpost erfahren Sie alles rund um einen gelungenen Präsentationseinstieg. Außerdem haben wir für Sie eine Präsentationsvorlage mit Titelfolien erstellt, die Sie kostenlos downloaden können.


Einstiegsfolien Template

Aber nicht nur die visuelle Gestaltung Ihrer Präsentation ist wichtig, auch die sprachliche Gestaltung ist entscheidend. Haben Sie sich jemals Gedanken darüber gemacht, wie Sie Ihre Präsentation anfangen, damit Sie Ihre Zuhörer sofort für sich gewinnen? Hier sind 8 Tipps für einen gelungenen Präsentationseinstieg, damit Ihre Präsentation garantiert erfolgreich wird.

    Inhalt

Persönliche Vorstellung

Ein klassisches Beispiel eines Einstiegs ist Ihre Vorstellung. Ihre Zuhörer werden Sie sofort etwas persönlicher sehen, wenn sie wissen, wer präsentiert. Eine lustige Vorstellung, welche die Stimmung gleich etwas auflockert, wäre beispielsweise die Bedeutung Ihres Namens zu erklären. Oder Sie nennen Ihren Spitznamen, sodass ein persönlicherer Kontakt entsteht.
Vorstellung

Aufmerksamkeit erregen

Versuchen Sie die Aufmerksamkeit Ihres Publikums zu erregen, damit Ihre Präsentation in Erinnerung bleibt. Natürlich gibt es hier verschiedene Möglichkeiten wie Sie Ihr Publikum auf sich aufmerksam machen können. Manchmal können auch provokante Aussagen hilfreich sein, jedoch sollten Sie mit solchen Aussagen nicht übertreiben. Aufmerksamkeit Interesse Verlangen und Aktion
Ein sehr hilfreiches Konzept für die Erregung von Aufmerksamkeit ist die sogenannte AIDA-Formel. AIDA bedeutet ausgeschrieben Attention, Interest, Desire und Action. Also übersetzt Aufmerksamkeit, Interesse, Verlangen und Aktion.

Fragen stellen

Eine beliebte Variante eine Präsentation anzufangen, ist das Stellen von Fragen. Rhetorische Fragen und „Was-wäre-wenn-Fragen“ kommen immer gut an, da sie zum Nachdenken anregen. Es gibt sechs verschiedene Typen von Fragen:

Fragen fragen
Frage Gewünschte Wirkung Beispiel
Rhetorische Frage Verdeutlichung von Übereinstimmungen und Gemeinsamkeiten, klare Antwort „Wollen Sie eine gute Präsentation halten?“
Zirkuläre Frage Wechsel der Perspektive, hineinversetzen „Wie würden Ihre Zuhörer Ihre Präsentation finden?"
Hypothetische Frage Anregung zum Nachdenken „Was wäre, wenn Sie diese Tipps nicht gefunden hätten?“
Lösungsfrage Anregung zum Nachdenken, um Lösungswege mit vorhandenen Mitteln zu finden „Wie viel Folien brauchen Sie, um eine perfekte Aufmerksamkeitsspanne zu bekommen?“
Paradoxe Frage Vorlage eines Problems, um einen Lösungsweg zu finden „Wie viele Zuhörer wollen Sie noch verlieren?“

Empathie erwecken

Ganz wichtig ist es, die Zuhörer auch emotional anzusprechen. Eine Präsentation, die jemanden bewegt und mitnimmt bleibt sehr viel länger im Gedächtnis. Dies kann zum Beispiel mit dem Ansprechen eines Problems, das auch Ihre Zuhörer betrifft oder betreffen könnte, erreicht werden.
Empathisch wirken

Neugierde wecken

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um die Neugierde Ihres Publikums zu wecken. Sie können Neugierde etwa mit dem Stellen von Fragen an Ihr Publikum wecken. Wichtig ist, dass Sie Ihr Publikum direkt ansprechen und somit zum Interagieren anregen. Ein anderer Weg, um Ihr Publikum neugierig zu machen ist das Teilen von außergewöhnlichem Wissen. "350 PowerPoint-Präsentationen werden jede Sekunde gestartet" – solche Tatsachen, die Ihr Publikum noch nie gehört hat, wecken Neugierde und Ihr Publikum schenkt Ihnen ihre ganze Aufmerksamkeit. Probieren Sie Ihre nächste Präsentation mit faszinierenden Fakten über ein alltägliches Thema zu beginnen.
Neugierde erwecken bei Präsentationen

Umfragen durchführen

Jeder sagt gern seine Meinung, so auch Ihre Zuhörer. Eine Umfrage eignet sich perfekt dafür. Besonders einfach geht das mit der Software SlideLizard LIVE. Diese ermöglicht es Live-Umfragen direkt in PowerPoint Präsentationen zu integrieren. Das Publikum kann während der Präsentation mit dem Smartphone abstimmen und so die eigene Meinung kundtun. Als Vortragender können sie dann direkt die Ergebnisse in der Präsentation anzeigen und so einbauen. SlideLizard LIVE ist kostenlos erhältlich und kann in wenigen Minuten in PowerPoint integriert werden: Jetzt SlideLizard downloaden
Umfragen erstellen mit SlideLizard

Zitate verwenden

Die Präsentation mit einem einfachen Zitat zu starten wirkt wie ein Wundermittel, um Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen und die Zuhörer zu fesseln. Wenn das ausgewählte Zitat noch dazu von einer zum Thema passenden Person stammt, hört Ihr Publikum garantiert zu. Falls Sie noch auf der Suche nach einem passenden Zitat sind, finden Sie hier einen detaillierten Blogpost über aussagekräftige Zitate in PowerPoint.
Zitate Blog von SlideLizard

Visuelle Untermalung

Nicht nur mit spannenden Einstiegsfolien lassen sich unterhaltsame Präsentationen anfangen, manchmal reicht auch ein einfaches Bild oder ein Video zu dem Thema und Sie haben die Aufmerksamkeit Ihrer Zuhörer.
Präsentation visuell gestalten


Über den Autor

Hannah Kelih

Hannah widmet sich gerne Grafiken und Illustrationen. Bei SlideLizard unterstützt sie das Design Team mit ihren kreativen Ideen.



Top Blogartikel
Weitere Blogeinträge

Hochstellen und tiefstellen von Zahlen in PowerPoint

4 Ideen für ein Hochzeitsquiz mit Fragen für Gäste

SlideLizard Live Polls

Starten Sie jetzt mit Umfragen, Q&A und Feedback

für Ihre PowerPoint-Präsentationen.

Pimp mein PPT

Das große SlideLizard Präsentations-Glossar

Interne Vorschau

Eine interne Vorschau ist eine Aussage, welche im Hauptteil der Rede gemacht wird, sodass das Publikum weiß, was der Sprecher als nächstes besprechen wird.

Learn more

Audience Response System (ARS)

Als Audience Response System (ARS) bezeichnet man technische Lösungen, die bei Präsentationen zur besseren Interaktion zwischen Vortragendem und Publikum eingesetzt werden. Es gibt dabei verschiedene Formen und Anbieter, die unterschiedliche Funktionen zur Erhöhung der Interaktivität beinhalten.

Learn more

Community Veranstaltungen

Community Veranstaltungen sind dazu da, um Leute zusammenzubringen, positive Veränderungen zu schaffen und neue Freundschaften zu schließen.

Learn more

Interne Vorschau

Eine interne Vorschau ist eine Aussage, welche im Hauptteil der Rede gemacht wird, sodass das Publikum weiß, was der Sprecher als nächstes besprechen wird.

Learn more

Erfahren Sie Neuigkeiten zuerst!

Aktuelle Neuerungen und Informationen direkt in Ihrem Posteingang.

- oder folgen Sie uns auf -